Madera muerta

Dead woods movie

Deadwood is an American television series of the channel HBO, set in Deadwood (South Dakota) in 1876 and 1877, shortly after the Battle of Little Bighorn. The concept was created by David Milch (executive producer), who also invented the television series NYPD Blue.
Just like the events surrounding the creation of the settlement, many of the characters are based on historical figures, such as Bill Hickok, Seth Bullock, Calamity Jane, Al Swearengen and George Hearst. The plot of the series mixes historical facts with fictional elements.
At the 2005 Golden Globe Awards, the series was nominated in the category «Best Series – Drama», but lost the race in this category to the series Nip/Tuck. However, that year Ian McShane won the award for Best Actor in a Television Series.

Synonym für totholz

Seth Bullock (23. Juli 1849 – 23. September 1919) war ein kanadisch-amerikanischer Grenzgänger, Geschäftsinhaber, Politiker, Sheriff und US-Marshal. Er war ein prominenter Bürger in Deadwood, South Dakota, wo er von 1876 bis zu seinem Tod lebte und einen Eisenwarenladen und später ein großes Hotel, das Bullock Hotel, betrieb.
Sein Vater, der pensionierte Oberstabsfeldwebel der britischen Armee und Held George Bullock, war dafür bekannt, in der Politik von Sandwich, Oberkanada (später umbenannt in Windsor, Ontario), aktiv zu sein. Fälschlicherweise wurde angenommen, er sei mit dem britischen General Sir George Bullock verwandt, der in Wirklichkeit jünger war als Seth. Seths Mutter war eine Schottin namens Anna Findley Bullock[1].
Im Jahr 1860 war Bullocks Vater, George Bullock, gezwungen, sein Amt als Schatzmeister der Grafschaft wegen fehlender Gelder niederzulegen. Um einer strafrechtlichen Verfolgung in Kanada zu entgehen, floh Bullocks Vater über die Grenze nach Detroit, Michigan, USA, und ließ seine acht Kinder allein in Sandwich, Ontario, Kanada, zurück. Bullocks Mutter war in dieser Zeit gestorben, so dass die Kinder sich selbst überlassen waren. Außerdem wurde der Besitz von Bullocks Vater in Sandwich entweder von seinen Gläubigern beschlagnahmt oder 1863 öffentlich versteigert, da er seine Hypothek und andere Schulden nicht mehr bedienen konnte.[2]

Totholz im holz

Praktisch über Nacht entwickelte sich das winzige Goldcamp zu einer Stadt, die nach eigenen Regeln spielte und neben den Goldsuchern auch Gesetzlose, Glücksspieler und Revolverhelden anzog. Wild Bill Hickok war einer dieser Männer, die hier ihr Glück suchten. Doch nur wenige Wochen nach seiner Ankunft wurde er erschossen, als er ein Pokerblatt mit Assen und Achten in der Hand hielt – für immer bekannt als die Dead Man’s Hand.
Auch Calamity Jane machte sich in dieser Gegend einen Namen und ist neben Hickok auf dem Mount Moriah Cemetery begraben. Andere Legenden wie Potato Creek Johnny, Seth Bullock und Al Swearengen schufen ihre Legenden und Vermächtnisse in dieser kleinen Stadt in den Black Hills.

Deadwood-anhänger

Ethan Bennett Farnum (10. November 1826 – nach 1900) war einer der ersten Bewohner von Deadwood (damals im Dakota-Territorium), der kein Bergmann oder Goldsucher war, sondern einen Gemischtwarenladen besaß. Er war der erste Bürgermeister der Stadt Deadwood.[1]
Farnum wurde in Cheshire, Massachusetts, als ältestes von sieben Kindern von John Farnum (oder Farnham) und seiner Frau Chloe Bennett geboren.[2] Am 11. Mai 1868 wurde er zum Postmeister in Springfield, Walworth County, Wisconsin, ernannt.[3]
Farnum kam von Wisconsin nach Deadwood und eröffnete 1876 sein Geschäft, erwarb weitere Grundstücke in der Main Street und investierte in einige Bergbaubetriebe wie die Laura Mine und die Prince Oscar Lode; außerdem schloss er sich mit anderen Unternehmern des Camps zusammen, um den Bau der Deadwood to Centennial Toll Road zu veranlassen, um den Nachschub für ihre Geschäfte zu erleichtern.
Danach ging er nach Chicago, Illinois; in der Volkszählung von 1880 ist Farnum nicht als Einwohner der Stadt aufgeführt. Wer sein direkter Nachfolger im Amt des Bürgermeisters wurde, ist nicht bekannt, obwohl Sol Star schließlich 1884 in dieses Amt gewählt werden sollte.

Esta web utiliza cookies propias para su correcto funcionamiento. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad